Arnica montana

Schöne Arnika Blume, während einer Wanderung in der Schweiz
Schöne Arnika Blume, während einer Wanderung in der Schweiz

Kraut – Arnica montana

Arnika enthält Sesquiterpenlactone, von denen bekannt ist, dass sie Entzündungen und Schmerzen lindern. zusätzlich, Die Eigenschaften von Arnica Montana tragen zur Verringerung von Entzündungen bei, indem sie Flüssigkeiten verteilen, die sich in verletztem und verletztem Gewebe ansammeln. Arnica hilft, reduziert Schwellungen und lindert Schmerzen nach Verletzungen und Muskelzerrungen.
Am häufigsten verwendet für die Behandlung von Wunden, Prellungen und Verletzungen. Anti-bakterielle und anti-entzündlichen Eigenschaften reduzieren Schmerzen und Schwellungen, während die Verbesserung der Wundheilung. Arnika ist auch als Tabak-Ersatz und ein weiterer seiner Namen ist der Berg Tabak, oder “smokeherb”.

Behandelt

Arthritis, Verbrennungen, Geschwüre, Ekzem, Blutergüsse, Akne, Muskel-Erschöpfung, Höhenkrankheit, Verstauchungen, Frakturen, schmerzende Gelenke, Muskelkater

Verwendung

Tinktur aus Arnika wird hergestellt durch Zerkleinern von ganzen Pflanzen und einweichen Saum in Alkohol. Öl kann mit einweichen Blüten und Blätter in Olivenöl und einweichen bis die Sonne in einem verschlossenen Glas bis zu 4 Wochen. Direkt auf den betroffenen Gebieten.

Persönliche Notizen

Machte ich meine eigenen öl-Gemisch über den Sommer, denn Sie brauchen volle Sonne, um für die heilenden Energien zu vermischen, die in die öl-Lösung. Der Zweck für die Herstellung von öl ist, so dass Sie eine topische Salbe zum einreiben bei Verbrennungen, Wunden, Prellungen, oder Verletzte Gewebe oder Wunde stellen auf dem Körper. Ich wollte eine persönliche Erfahrung und hoffe, dass es anderen helfen konnte. Ich hatte ein “ganglion Zyste” auf der Außenseite meiner Knie-Knochen, also außerhalb der Knochen am linken Bein, neben dem Knie. Es, Ich hatte eine sizey Beule, die war gefüllt mit Gelenkflüssigkeit. Es ist schmerzhaft und hässlich. In der Vergangenheit, Ich’ve entleert es, und erhielt Akupunktur-Therapie für den isolierten Bereich. Es ging Weg für 4 Jahre, und gerade nach einer sehr anstrengenden Wanderung (12 Std, 2 Tage), es tauchte wieder.

Ich beschloss zu versuchen Arnika an dieser Stelle, mehr für die Schmerzen, und nie erwarten, dass die Beule Weg zu gehen. Während eines einwöchigen Zeitraum, Ich verwendet es täglich. Habe heute bemerkt, mein Schmerz ist Weg, und ich habe nicht mehr alle Zeichen des ganglion Zyste. Es’s gegangen!  Diese hausgemachte Salbe hat doch einiges an Kraft, Verletzungen zu heilen. Ich’m gehen, weiter zu Experimentieren, wie gebraucht, aber ich’d empfehlen Ihre eigene Lösung und haben Sie es in Ihrem erste-Hilfe-Schrank für, wenn die Zeit oder die situation es erfordert

Machen Sie Ihr eigenes öl

Arnika öl
Arnika öl
  1. Trocknen Sie die Blumen komplett (Über 10-14 Tage)
  2. Legen Sie die trockenen Blätter und Blüten in ein sauberes Glasgefäß.
  3. Hinzufügen 1-2 Tassen öl (wählen Sie ein reines öl, zum Beispiel eine Shea, eine Mandel, eine aloe, oder Olivenöl, und sicher sein, es’s Bio)
  4. Versiegeln Sie das Glas, so dass es’s air-tight, und finden einen warmen Platz in der vollen-1/2 Tag Sommer Sonne.
  5. Heften Sie bis zu 2-4 Wochen, dann speichern Sie in einem dunklen Schrank und verwenden, wenn gewünscht.
Print Friendly, PDF und E-Mail

Permanentlink zu diesem Artikel: https://www.teawea.com/arnica-montana/

1 Kommentar

    • Verklagen auf 04/02/2019 beim 21:50

    5 Sterne
    Ich habe eine ähnliche Zyste am distalen Fingerzeigerfingergelenk der rechten Hand. Nach dem Auftragen Arnica Gels aus dem Speicher,, es reduziert fast sofort in der Größe, und die rote, gereizt, entzündeter Blick um die Zyste wegging. Jetzt bin ich Behandlung mit Arnika und Weihrauch Öl. Ich plane Fotos auf Einnahme, so dass andere sehen, die Ergebnisse.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.