Huflattich

Huflattich oder Stier Fuß, assfoot, farfara, horsehoof
Huflattich oder Stier Fuß, assfoot, farfara, horsehoof

Kraut – Huflattich – Tussilago farfara

Huflattich ist cool, feucht-und trocken-Eigenschaften. Ein verschleimt und adstringierend. Die pflanze ist in der Regel 10-30 cm in der Höhe (oder über 1 Fuß). Verwenden Sie die getrockneten Blätter zu machen “Medizin”. Die pflanze mit gelben Blüten entsteht im Frühjahr und tragen eine ähnlichkeit mit dem Löwenzahn, being that is in the dandelion family. jedoch, coltsfoot is quite easy to identify, and really cannot be confused with the dandelion.

Behandelt

Migraines, Verstopfung der Nase, Infektionen der Atemwege, sinusitis, Halsentzündung, schmerzhafter Husten, Bronchitis, Erkältungen, Keuchhusten, trockene Schleim, Narbengewebe in der Lunge, Emphysem, Asthma, die Leber und die Gallenblase. Geschwollene Drüsen in Hals, Blasenentzündung, Schmerzen im unteren Rücken, Wunde Füße, Zerrungen und Verstauchungen, nässende Wunden, Verbrennungen und Insektenstiche.

Verwendung

Sie können die getrockneten Blätter im Tee, as well as the flowers. Use the flowers for making tinctures. Simply by placing the tincture directly on the skin, it’s excellent in healing rashes, Ekzem, ulcers or bites. Flowers are also used in smoking. It’s recommended to combine other herbs such as mullein or marshmallow and horehound for the smoke. Sie können die Blüte der pflanze für die Haut-Irritationen, Infektionen, Ekzeme und Geschwüre.

Tips:

Coltsfoot is another great herb that presents itself in early spring. It’s a great herb to have around for those late spring or summer colds or coughs. Und dazu, the herb can be smoked and is quite effective in treating chest infections.

Print Friendly, PDF und E-Mail

Permanentlink zu diesem Artikel: https://www.teawea.com/coltsfoot/

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.