Bauernhof-Fest 2018

Bauernhof-Fest 2018:  Diesen Sommer, Ich nahm einen kleinen Besuch zurück zu unserer Familienfarm in Kalifornien. Es war die Höhe der Vegetationsperiode und die Produkte mit Geschmack und Vielfalt platzen. Es fiel mir auf, diesen Besuch, genau das, was wir in “Land gesperrt Schweiz” wirklich verpassen während der reichen Sommer Vegetationszeit aus. Sicher, Wir haben Obst und Gemüse in der Schweiz, aber es ist immer fehlt in der Regel in Vielfalt, Geschmack, und am wichtigsten…habe ich gesagt Vielfalt?!  Wir wachsen Tomaten in der Schweiz, aber ich bin nicht beeindruckt. Sie sind in der Regel Sand, und geschmacklos. Die Kalifornien gewachsen Mais ist schwer zu schlagen! Diese Vielfalt Sommer war ein süßer Erbstück weißen Mais-I fast gestorben, als ich hinein biss. Wie ich vermisse dieses schöne Gemüse aus Kalifornien Sommer.   Es ist ein Trade-off für mich. Eines, das fand ich mich mit einem Gewicht von stark in auf. Das Leben ist anders über den großen Teich, vor allem, wenn Sie kommen aus Kalifornien. Es gibt nichts Vergleichbares es-nie gewesen, und wird es nie sein.

Etwas, das ich liebe, zu kanalisieren, während ich zu Hause bin Besuch ist die Kreativität, die die Prämie flößt Farm in mir. Unsere Felder waren voll von mehreren Erbstück Sorten von Tomaten, Pfeffer, Zucchini, Rüben, Bohnen, und Squash. Unsere Lösung für all dies war eine Farm Fest zu werfen. Wir sammelten auch die ganze Güte von unseren Feldern und legte es auf den Tisch für ein Fest (alle, aber der Tri-Tip).

Meine Mutter dekorierte den Tisch mit einer schönen Jahrgang italienischen Leinen Tischdecke, während meiner Schwester, meine Mutter und ich begann zu kochen, was der Hof zu bieten hatte. Sie können das sehen die Farben aus dem Bereich erfreuen an den Tisch bringen. Die Tomatenschale war eine Mischung aus erbstück “Kirsche” Tomaten, die die ‚schwarze Pflaume‘ enthalten, ‚Gelbe Birne‘, 'Kojote’ und ‚Super-Schnee weiß‘. Sie waren so erstaunlich, wie sie aussehen & klingen!

Rüben

Die Rüben waren nicht von dieser Welt. Sie sind ein Erbstück Sorte sowie, und waren süß, golden und köstlich. Wir lieben die Herstellung der Rüben in einem Dampfer (oder für Dampfkochtopf 15 Minute), schälen, mischen Würfel dann zusammen mit frischer Petersilie, in Scheiben geschnittene rote Zwiebel, Salz Pfeffer, und der Topper von Olivenöl und Balsamico.

grüne Bohnen

Die grünen Bohnen waren aus dem Busch frisch. so fein, zart und die gute alte italienische Art zubereitet…leicht in einer Pfanne Olivenöl sautierten, Knoblauch, und Zwiebeln.

Geräucherte Tri-Tip

Der Neuzugang in diesem Jahr war die Grill-Raucher. Mein Vater langsam die tri-Spitze auf seinem neuen Spielzeug gekocht. Ja, es dauert länger, und ist über ein Bett aus Holzschnitzeln gekocht, aber das Endergebnis und Geschmack ist wirklich spektakulär. Diese Methode verschiedene Fertigprodukte in einem ermöglicht applikations Sie hatte medium rare, bis mittel, zu gut gekochtem Fleisch.

Planen Sie sich eine Farm Ernte mit allen Bounty aus dem Garten der Arbeit ist. Sie müssen nicht in Kalifornien leben werden inspiriert, Ihre Sommergartenarbeit Bemühungen durch Einladende Ihre Lieblings Gästen geteilt und genossen werden, Vorbereitung einen schönen Cocktail (vielleicht die Whiskey Sour)  und kochen eine Reihe von Ihrem eigenen Gemüse und machen einen bleibenden Eindruck auf Ihren Gaumen.

Genießen!

Print Friendly, PDF und E-Mail

Permanentlink zu diesem Artikel: https://www.teawea.com/farm-feast-2018/

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.