Latsch zu Ferdi

Quelle: Jahrgang:  Unser Freund, der Vater von"Ferdi" (Master Baker in der Schweiz) cir. 1960 ' s

Latschi a la Ferdi ist einfach ein großartiges Vintage-Rezept, das es wert ist, erhalten zu werden. Wenn man hört, über Ihren Mann’s Erinnerung an diese schöne gebackene behandeln, Ich konnte nur darauf bestehen, mein Mann irgendwie bekommt das Rezept von seinem Freund’s Vater. Nicht nur, dass er das Rezept, aber er habe auch die Anweisungen von dem pensionierten Bäcker. Ein Grund mehr, warum die Schweiz geht in meinem Buch, wie der Spitzenplatz in der Welt Leben, da können Sie tatsächlich bekommen ein Rezept aus der kindheit ein pensionierter Bäcker. Nicht zu viele Orte in der Welt auf diese Weise funktionieren, aber auch in der Schweiz.

Den Teig für latschi a la Ferdi Rezept ist sehr weich und biegsam, und das Ergebnis ist einfach unglaublich. Versuch, zu beschreiben, die Latschi: Irgendwo zwischen einem soft-Brot und Backwaren. Ich denke, dass das Puder Zucker bestreut auf top-tricks, die mir zu denken, es ist ein Gebäck-aber lassen Sie sich nicht täuschen, es ist eigentlich ein Brot!

Flechten Prozess – siehe Rezept

Was macht latschi a la Ferdi so besonders macht ist nicht nur die Zutaten, aber die speziellen Schritte, die in der Einfassung Prozess. Einzigartig, um es’s Niveau der Heiligkeit und region, dass das schöne Rheintal in der Schweiz, diese kleine leckerei wurde nicht gefunden in jeder Bäckerei in der Gegend. Nein, nur eine ganz Besondere kleine Bäckerei in Widnau. Traurig, wenn ein Bäcker schließt seinen laden, er schließt seine Rezepte zu. Diese kleine Freude ist auch nicht zu vergessen. Latschi ist ein perfekter Genuss für jeden Sonntag brunch, oder vielleicht eine spezielle Oster-sonntags-Essen. Absolut unvergesslich in Geschmack und Aussehen. So, Ferdi oder Ferdinand, dies ist mein Tribut an Sie und Ihre Jahre der harten Arbeit. Die Menschen in der Stadt, von Widnau und hoffentlich auch in kleinen Taschen in der ganzen Welt, denken Sie daran, Sie und Ihre Schöpfung für immer.

Ein paar Dinge zu beachten…

Im Umgang mit diesem zarten Teig, die Hefe ist wichtig. Ich würde empfehlen, die Grundierung Hefe mit ein paar EL lauwarmem Wasser, bevor Sie es hinzufügen; Sie wahrscheinlich hinzufügen müssen schon ein paar mehr Löffel Mehl das Rezept als es fordert-nur hinzufügen, bis der Teig nicht mehr klebrig und wird zu einem schönen weichen Teig, die nicht kleben an den Fingern.

Kneed den Teig in einen schönen weichen ball und decken steigen. Je länger Sie lassen Sie es steigen, Ich denke, die bessere. Die erste Zeit haben wir den Teig in den späten Nachmittag und gehen lassen über Nacht. Den nächsten Stapel mit der, Ich machte morgens und wir steigen lassen 8 Stunden oder so.

Ebenfalls, spielen, um mit Ihren string-Größe; wir arbeiteten mit zwei verschiedenen Größen, je dünner die saite, die gab natürlich kleinere Latschi, oder eine dickere (noch noch 12" lang) string, die uns mit einem größeren Latschi.

Endlich, beim Backen, Sie Backen Sie, bis es beginnt, sich golden. Überwachen Sie diese Babys in der Nähe-Sie scheinen zart und kann schnell über-Kochen.

Latsch zu Ferdi

Erstaunlich leicht, ein bisschen süß und eine Erinnerung für das Leben!
genießen
Kurs Frühstück
Küche schweizerisch
Stichwort Brot-
Vorbereitungszeit 20 Protokoll
Kochzeit 15 Protokoll
Gesamtzeit 3 Std 5 Protokoll
Umhüllungen 17 Stücke

Zutaten

  • 40 GR frische Hefe
  • 20 GR Salz-
  • 100 GR Zucker
  • 100 GR Butter
  • 1 Mittel Ei
  • 1/2 Lt Milch lauwarm
  • 900 GR Weißes Mehl

Anleitung

Teig

  • Butter bei schwacher Hitze, bis Sie geschmolzen, fügen Sie dann die Milch in die warme butter mischen, so geben Sie eine lauwarme Temperatur.
  • Mischen Sie alle Zutaten in der Reihenfolge und dann kneed es für 3 – 4 Protokoll, oder bis der Teig ist schön, weich und warm von kneten. Lassen Sie es sitzen für ein minimum von 2 Stunden oder über Nacht (aber bedeckt)
    Schöne Latschi Teig
  • Schnitt entfernt eine 2 Zoll-Stück und Rollen Sie den Teig ungefähr eine 1/2 Zoll im Durchmesser und rund 12 cm lang.
  • Lassen Sie den vorbereiteten Teig sitzen für weitere 30 min.. (es dauert in der Regel Sie über 15 mir. so oder so bereiten sich die Seile vor der Montage der Latschi, also, sobald Sie fertig sind, Sie nicht zu lassen, die Seile steigen länger, wenn Sie möchten)

Bilden

  • Beginnen, um die form der Flechte durch, beginnend mit 2 Seile (gleiche Länge)
  • überqueren Sie, immer den selben Weg(es macht es einfacher)
  • siehe Nächstes Bild
  • siehe Nächstes Bild
  • siehe Nächstes Bild
  • siehe Nächstes Bild
  • siehe Nächstes Bild
  • siehe Nächstes Bild
  • im letzten Schritt
  • Pick-up die Latschi und Falten Sie die beiden enden unter, um die form ein bisschen "ball", dann auf ein Liniertes Backblech. Ich fand, ich war in der Lage zu bekommen 9 pro Backblech.
    latschi bereit zu Backen
  • Heizen Sie den Backofen auf 400ºF und lassen Sie es zu Backen 12 – 15 mir. Nach der Latschi gekühlt werden der, verwenden Sie power-Zucker leicht. Genießen.
Print Friendly, PDF und E-Mail

Permanentlink zu diesem Artikel: https://www.teawea.com/latschi-a-la-ferdi/

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung