Orsières, Schweiz, und The Great American Outdoors Act

Lac Champex, Wallis
Lac Champex

Orsières, Schweiz, und der Great American Outdoors Act

Auf einer ruhigen, bescheidener Tag Ende Juli, Präsident Donald J.. Trump unterschrieb in der Great American Outdoors Act. Jetzt, du könntest dich fragen, Orsières, Schweiz und das Great American Outdoors Act…Was haben sie miteinander zu tun?? Ich werde dazu kommen. Aber, Dies ist ein Beitrag auf jeden Fall über die Natur und die Erhaltung von.

Die Konservierung gibt es in allen Formen und Größen

Die Schweiz ist ein historisch altes Land, in dem amtiert wurde 1291. Heute, waren bei 700+ Jahre später und ehrlich, Sie’d nie wissen, dass es, aber ich meine das auf eine gute Weise. Die Schweiz ist kein Land, das mit benannten Denkmälern oder Nationalparks geschmückt ist. Eigentlich, Die Schweiz hat 1 Nationalpark, mit 14 Regionalparks darunter verstreut im ganzen Land. Das war eine große Überraschung für mich, denn schließlich, Ich komme aus Amerika - dem Land von Roosevelt und Nationalparks!

Genießen Sie eine alte Bergstadt im Wallis
Genießen Sie eine alte Bergstadt im Wallis

Aber auf dieser Reise hat etwas für mich geklickt. Beim Durchqueren der alten historischen Bergstädte, die den Test der Zeit überstanden haben, kam mir der Gedanke, dass wir uns nicht um das kümmern, was wir in der Vergangenheit erobert und bewahrt haben, es wird sich verschlechtern, in Stücke fallen und einfach vergessen werden. Überhaupt kein neuartiger Gedanke, aber manchmal trifft dich das Offensichtliche einfach. Es ist ein Geschenk, die Vergangenheit über Kunst zu sehen, die Architektur, Objekte und Artefakte. Dennoch bleibt die Natur immer dieselbe. Das ist, wenn Sie es bewahren und pflegen.

spektakuläre Aussicht von Ches le Addy
spektakuläre Aussicht von Ches le Addy

Die Natur definiert sich selbst

Jedes Mal, wenn ich in der Natur bin, sei es ein Ausflug in die Natur Pazifik See, Yosemite, Grand Canyon, Orsières, ein Spaziergang im Hinterwald, etc., es packt mich buchstäblich. Auf bescheidene Weise, Natur und ich verbinden uns miteinander. Die Natur ist groß und verantwortlich. Sie ist großartig, sie ist anwesend, Sie heißt uns herzlich willkommen und ermutigt uns, ihre Tradition der Erhaltung fortzusetzen.

Sie sehen, Die Schweiz hat einen anderen Umgang mit der Natur gewählt. Ich glaube, Sie haben sich entschieden, in ihrem täglichen Leben mit der Natur zu leben. Einige können dieses Haus jeden Tag anrufen. Begrüßen Sie diese Ansichten von Ihrem Küchenfenster, oder Ihre Fahrt zur Arbeit ist für viele Schweizer eine normale Lebensweise.

die Talansicht
die Talansicht

Wie du siehst, Viele kleine Städte bleiben über die vielen Tals verstreut (Tal) und sie gedeihen, nicht vergessen. Viele dieser Städte haben Einwohner, die Tiere aufziehen, Käse machen, offene Bäckereien, Familien erziehen, Reiseleiter werden, arbeiten in benachbarten Städten - aber sie tun alles, um dort zu bleiben und ihre Linie weiterzugeben, und ihre Wurzeln in der Region zu behalten.

wanderweg signs
wanderweg signs

Etwas anderes, das in der Schweiz einzigartig ist, ist das ihre “wanderweg” oder Gehwegsysteme. In der ganzen Schweiz sind Wanderschilder weit verbreitet. Geben Sie endlose Richtungen zu Fuß, gekoppelt mit der Zeitdistanz für jeden Spaziergang. Zusammen mit den Wegstangen befindet sich ein sichtbar markierter gelber Diamant, der Wanderern versichert, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Es ist etwas ganz Besonderes, einzigartiges System, das ich nur in der Schweiz gesehen habe. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie sich nie verlaufen, wie es immer den Weg weist.

Bergquellwasser

Sie können sich auch fast überall auf frisches fließendes Bergquellwasser verlassen. Diese schönen Displays heißen "brunnen"., oder Brunnen. Wasserquells, die über schmelzende Gletscher gefangen wurden, standen einst im Zentrum der Städte und versorgten jeden Haushalt mit Wasser. Heute, Es ist eine Bewahrung der Vergangenheit und ein willkommener Anblick für jeden durstigen Reisenden.

frisches Bergquellwasser
frisches Bergquellwasser

Sie sehen, Es gibt viele Ansätze zur Erhaltung. Diejenigen, die es in ihrer Kultur haben und das Leben darum anpassen, wie es die Schweizer tun. Oder in unserem Fall als Amerikaner, diejenigen, die besonders benannt und geschützt sind. Ich mag beide Ansätze. Nichts geht über die spektakuläre Schönheit des Grand Canyon, oder die Granithänge des Yosemite Valley. Ich bin glücklich als Amerikaner, Dies steht uns zur Verfügung. Es ist jedoch nur traurig, dass wir uns in unserem Alltag nicht mehr an die Natur anpassen als die Schweizer.

Der stille Therapeut

So viele großartige Dinge entstehen, wenn man die Natur genießt. Es vereint jede Gruppe von Menschen, die zufällig zusammen gehen. Es bringt dich aus dem Haus, Schalten Sie Ihre elektronischen Geräte aus und zwingen Sie Sie, nur die Schönheit und die Ruhe zu umarmen. Vielleicht verlassen wir gelegentlich das Haus und streiten uns, und schon nach wenigen Minuten auf unserer Reise in die Natur nahe beieinander und verlobt.

Die Hügel leben!
Die Hügel leben!

Die Natur hat so mit ihr zu tun. Sie möchte ihre Schönheit mit jedem teilen, der bereit ist zu nehmen. Treten Sie ein in ihre Welt und erkunden Sie, Umarmung, Atme alles ein, was du kannst über das, was seit einem Jahrtausend vor dir und lange nach dir da war, sie wird gedeihen. Aber wir müssen uns um sie kümmern.

Schweizer Schmetterling
Schweizer Schmetterling

Die rote Schnur in diesem Artikel ist die Erhaltung und es gibt viele Formen. Zurück zur ursprünglichen Aussage: Orsières, Schweiz, und der Great American Outdoors Act. Manchmal, Hilfe eignet sich für die ahnungslosesten Charaktere. Wer hätte jemals gedacht, dass ein Präsident mit einer so kontroversen kurzen Geschichte die Finanzierung von stören würde $1.9 Milliarden Dollar vorbei 5 Jahre, unsere Naturparks wieder in ihre einstige Vision von Schönheit zu versetzen. Trump behauptet, er sei wegen dieses Erhaltungsakts verkauft worden 5 Minuten auf dem Platz, angeführt von Vertretern dieses Great American Outdoors Act.

Selbst die härtesten der schwersten genießen Schönheit und können dies erkennen, wenn wir unsere Anstrengungen nicht verstärken, um das zu behalten, was wir haben…bald wird es verloren und vergessen sein. Und, wer will das dieser Gruppe von Naturliebhabern erzählen…

Natur, die Familie zusammenbringen
Natur, die Familie zusammenbringen
  • spectacular views from Ches le Addy
    spektakuläre Aussicht von Ches le Addy
Print Friendly, PDF und E-Mail

Permanentlink zu diesem Artikel: https://www.teawea.com/orsieres-switzerland-and-the-great-american-outdoors-act/

4 Bemerkungen

Zum Kommentarformular springen

    • Nicole Lampkin auf 27/08/2020 beim 18:43
    • Antworten

    Absolutely stunning Ro!!!

    1. Thank You, Nicole. Switzerland is waiting for you. 😉

  1. Schön…

    1. beautiful!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen anwenden.